Begleitung

Durch die Gabe der Feinfühligkeit und des "inneren Sehens" kann ich in Verbindung 

zu Deinem Inneren gehen und das, was sich vom Lebensfluss abgetrennt hat, erkennen. 

Wir betreten gemeinsam den "heiligen Raum", wie er im Schamanismus genannt wird.

Du musst nichts dafür tun und an nichts glauben.

Ich nehme Kontakt auf zu Deinem Körper, vielleicht im Bereich Deines Herzens oder Deines Bauches - einfach dort, wo Du vielleicht schon seit längerer Zeit Spannung oder Druck empfindest. Vielleicht auch in Verbindung zu einem bestimmten Thema.

In diesem "Raum" können wir beide in einen tiefen Entspannungszustand sinken, ähnlich einer leichten Trance. Dadurch weichen die Gedanken beiseite und machen Gefühlen und Erinnerungen Platz.

Diese Gefühle und Erinnerungen schauen wir uns gemeinsam an. 

Nichts muss damit gemacht werden. 

Allein dadurch, dass wir ihnen Raum geben, können sie sich verwandeln. 

So gehen wir durch verschiedene Schichten hindurch.

Energie fließt.



* Das kostbarste Geschenk, was passieren kann, ist dass Du ein wenig von Deiner innersten Essenz des Herzens zu "schmecken" bekommst... 

* Am Ende wirst Du vielleicht mehr Entspannung, Klarheit oder Freude erleben können.

* Tief eingebrannte Glaubenssätze können losgelassen werden, die

 Dir nicht mehr dienlich ist?

* Vielleicht wirst Du in der Lage sein, ein Verhaltensmuster loszulassen, 

das Dich immer wieder einholt, in entscheidenden Momenten?

* Vielleicht wirst Du den Ursprung eines tiefen Schmerzes erkennen können - 

und Dich heute FÜR DICH entscheiden können?



Wobei ich Dich unterstützen möchte:

 wieder in die SELBSTERMÄCHTIGUNG und KRAFT zu kommen - aus einem erfüllten Herzen heraus


~

"Denn am Ende Deiner Suche, 

wirst Du wieder nur Dir selbst begegnen..."

~

 

[Diese Methode ersetzt nicht die Diagnose und den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. 

Es werden keine Versprechungen hinsichtlich Heilung und Linderung von Symptomen gemacht und keine Diagnosen gestellt. 

Heilung wird hier als spirituelle Heilung betrachtet.]